Angefangen zu bloggen habe ich auf traumberuf-schriftstellerin.blogspot.com↗, zunächst noch auf einer anderen URL. Später wollte ich unbedingt-unbedingt eine eigene URL haben und mir zu Weihnachten windsprite.org gewünscht. Und deswegen erstmal alles vom einen Blog auf die neue URL transferiert, danach aber kaum noch weitergebloggt.
Am 23. Dezember 2017 wurde mir das zu doof, weil ich das Gefühl hatte, ein bisschen aus manchem das ich hier mal geschrieben habe rausgewachsen zu sein, deswegen habe ich das, was ich davor geschrieben habe auf ein Archiv unter windspritesarchive.wordpress.com↗ transferiert, das auch von nun an immer meine Müllhalde für Blogartikel sein wird, die mir zwar zeigen wer ich war und immer noch etwas mit dem zu tun haben was ich bin, sich für meine aktuelle Blogaktivität aber wie Ballast anfühlen.

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on TumblrPin on Pinterest